Inhaltsbereich:
23.02.2016

Rosenball im Haus am Ruckerlberg

Rosenball im Haus am Ruckerlberg

Einen stimmungsvollen Faschingsausklang gestalteten MitarbeiterInnen und BewohnerInnen im Haus am Ruckerlberg: Am Rosenball in der Hausgemeinschaft 7 stand alles im Zeichen der Rose. Ernst Tomberger, Leiter des Teams der Alltagsmanager, verwöhnte seine Gäste mit Blumengrüßen in Pastellfarben. Auch die Dekoration war ganz auf die duftenden Frühlingsboten ausgerichtet. Bis in die frühen Abendstunden wurde getanzt und Seniorenanimateurin Birgit Ritzinger griff zur Gitarre. Die Gäste genossen Gulasch, Leberkäse und das eine oder andere Schlückchen Aperol. Fazit: Rosige Aussichten auf die kommenden Feste im Haus am Ruckerlberg!